Mittwoch, 20. Februar 2013

31 Day Challenge - Day 10: Gradient Nails

Hallo da draußen,
heute geht es weiter mit der 31 day challenge. Und da ich heute nicht rebellisch drauf bin, halt ich mich auch an die Reihenfolge ;) Tag 10 verlangte nach Gradient Nails, also einer Technik, die derzeit sehr modern und quasi überall zu sehen ist. Solltet ihr trotzdem nicht wissen, wie das ganze geht, schreibt mir einfach einen Kommentar und ich mach euch ein kleines Tutorial :)
Das fertige Ergebnis erinnert mich irgendwie immer an den Song Diggin' in the Dirt von Stefanie Heinzmann ^^ Bis auf die einzelnen schwarzen Streifen - die natürlich entstanden sind, weil ich mal wieder nicht mir dem Top Coat warten konnte, bis der Rest trocken war - bin ich doch sehr zufrieden mit dem Ergebnis... nur die Ränder könnten etwas sauberer sein, aber da weiß ich noch nicht so recht wie ich das machen soll... Ich bin gern offen für Tipps :) 
Verwendet hab ich diesmal:
  • eine Schicht XXL Nail Thickener von essence 
  • eine Schicht NATventURista in 02 mother earth is watching you von essence
  • Gradient-Effekt in ca. 4 Schichten mit NATventURista in 02 mother earth is watching you von essence und 275 Black von KIKO 
  • eine Schicht better than gel nails top sealer von essence 

 Es ist recht schlicht, aber ich wollte mich auf den Gradient Effekt konzentrieren und nicht mit einem Stamping oder so davon ablenken und die Farben und der Verlauf gefallen mir sehr gut :)
Und damit hätten wir den ersten Block Colors auch schon fertig!!!


Ich denke vor dem nächsten "Day" werd ich mal einen kleinen Zusammenfassungs-Post machen. Einfach, weil ich so stolz bin  :D Und was sagt ihr? Yay or nay???

Kommentare:

  1. Wow echt schönes Nageldesign. :) Die Challange ist echt toll. :)

    AntwortenLöschen
  2. Kannst echt stolz sein wie ehrgeiezig Du Deine Challange durchziehst, ich bin immer zu faul für sowas xD Das Gradient Design gefällt mir gut, gerade von etwas weiter weg finde ich den Effekt einfach sehr schön und besonders.

    AntwortenLöschen
  3. Cool. Du kommst ja richtig gut voran. Auch das Design sieht wieder sehr gut aus :)

    lg Laura


    everybody is unique

    AntwortenLöschen
  4. Yay! Tolle Farbkombi :)
    Ich nehm zum Saubermachen gern diese "Stifte", gibt's von p2 bspw (und von essence glaub auch). Die Spitzen fransen, zumindest bei mir, recht schnell aus, aber es sind insgesamt vier dabei. Mein Experiment mit Pinsel und Nagellackentferner stellt mich momentan nicht wirklich zufrieden und ich werd wohl reumütig die Woche wieder so einen Stift käuflich erwerben ^^
    Ich finde, Du hast hier aber schon sehr sauber gearbeitet, das braucht kaum noch Korrektur :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Die Stifte hab ich ja auch, aber wie du schon schreibst, fransen die Spitzen immer so extrem schnell aus und dann ist es einfach nicht mehr so präzise, wie ich Miss Perfect es gern hätte *grummel*

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.