Freitag, 26. April 2013

FOTD - Brown Liner oder "Warum ich FOTDs nicht mag"

Hallo mein Lieben,
Heute kommt nach langer Zeit mal wieder ein FOTD. Nun eigentlich nicht of the day - ich hab's letzte Woche irgendwann geschminkt, aber mal ganz im Ernst, wer weiß schon, was FOLW heißen soll ;)
Ich hab's sehr schlicht gehalten und das Augenmerk (höhö, Wortspiel) auf meinen liebsten Eyeliner, den Dip Eyeliner in 93W tenderbrown von Manhattan, gelegt.

Dass es so lange bis zum Hochladen gedauert hat, hat so seine Gründe - ich bin kein großer Fan von eigenen FOTDs und OOTDs. Warum?
  • Ich bin sehr selbstkritisch und wenn ich mich auf einem Bild nicht wenigstens ok finde, werd ich das ums Verrecken nicht online stellen!
  • Meine Kamera hat bei Nahaufnahmen von Gesichtern einen total beschissenen Fischaugen-Effekt! Ergo ist mein gesamtes Gesicht, sobald ich ihm mit der Kamera zu nahe komme, völlig verzerrt.
  • Die beiden oberen Punkte spielen super zusammen.
  • Obwohl ich ja eigentlich nur mein Make Up / mein Outfit zeigen will, hab ich immer Angst, dass das total selbstverliebt rüberkommt. Frei nach dem Motto "Seht mich an! Ich bin so wunderschön!!!"
  • Gerade bei Make Up empfinde ich mich selbst meist als relativ stark geschminkt, aber wenn ich dann die Fotos ansehe, ist immer die Hälfte des Make Ups verschwunden! Ernsthaft, was passiert damit?????
  • Rechts hab ich ein Lazy Eye und ich hasse es mit der Glut von 1000 Sonnen!!!
  • In unserer Dachwohnung ist eigentlich immer beschissenes Licht, besonders für solche Art von Fotos: entweder Emo-dunkel oder Lichtgestalt-hell.
  • Mir vergeht sehr schnell die Lust daran mich so lange immer wieder selbst zu knippsen, bis ich und das Licht damit einverstanden sind.
  • Herrn K. kann ich nicht bitten, mich zu fotografieren, weil ich nicht in der Lage bin, mich normal zu geben oder zu gucken, sobald jemand anders hinter der Kamera steht.
Trotzdem mach ich grad nen FOTD-Post, aus dem schlichten Grund, dass ich so was bei anderen total gerne anschaue und mir denke, dass ihr euch bei mir vielleicht auch drüber freut. Also hier noch ein paar mehr Bilder:

Puh! So, nu sind se raus. Und jetzt meine Fragen an euch:
  • Wollt ihr auch in Zukunft FOTD-Posts lesen oder lieber nicht?
  • Wenn ja, interessieren euch alle Produkte, die ich für das gesamte Make Up verwendet habe oder nur die für Augen und Lippen oder soll ich mir das ganz schenken?

Kommentare:

  1. :) Sieht doch gut aus! Gerade das linke Foto find ich wirklich hübsch ;)
    Aber ich kenn das Problem. Deswegen gibt's bei mir auch hauptsächlich nur Augen-Fotos XD Ich kuck immer seltendoof in die Kamera und dann sieht meist die Haut schlimmer aus, als sie ist (und ich mag sie so schon nicht sonderlich...).

    Ich brauch nicht dringend eine ganze Produktliste, muß ich gestehen. Wenn mich was interessiert, frag ich einfach nach :D
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!!!
      Ich find es schon irgendwie mutig, das eigene Gesicht ins Internet zu stellen und es so quasi der Kritik der Weltöffentlichkeit (großes Wort bei 49 Lesern) auszusetzen ^^
      Und das wo wir Frauen ja immer 100% zufrieden mit uns und unserem Aussehen sind ;)

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.