Dienstag, 30. April 2013

31 Day Challenge - Day 15: Delicate Print

Hallo ihr Hübschen,
Heute gibt's mal wieder einen Beitrag zur 31 Day Challenge. Beim Lesen des Themas "Delicate Print" war ich erst mal ratlos. Bitte was für ein Print??? Denn obwohl meine Englisch-Kenntnisse durchaus ein "Sehr gut" verdient hätten, sagte mir das Wort delicate erst mal nüscht. Der absurde Gedanke, es könnte was mit Essen zu tun haben, wurde gleich wieder aus meinem Hirn verbannt und stattdessen bei Linguee nachgeschaut. Des Rätsels Lösung: zart, filigran und fein soll das Muster bitte sein (Höhö, das reimt sich ^^). Mein erster Gedanke war dann gleich das bekannte Schmetterlings-Flügel-Design zu machen. Aaaaaaber wenn die Stamping-Platte und die Kohle dafür fehlen und man sich sicher ist, dass spätestens bei der rechten Hand Schluss mit Freestyle-Pinseln ist, sollte man dann doch die Finger davon lassen. Unzufrieden über diese Erkenntnis beschwerte ich mich - wie so oft - bei Herrn K. über die doofe Challenge. Und wie so oft hatte Herr K. die Lösung :) In seiner bekannt charmanten Art meinte er: "Dann stampe halt was anderes." Meine Versicherungen, dass ich kein Motiv hätte, dass zu delicate passen würde, wurden mit einem "Zeig mal her." und einem anschließenden "Das da." (inkl. Zeigen auf die m60-Platte von Konad) vom Tisch gewischt. Und tatsächlich hatte er das Motiv gefunden, dass als einziges zu diesem Thema passte! Braves Schatzi ^^ Sogar die Farbe that's what I mint hat er für den Ombre-Effekt ausgesucht (zur Wahl standen außerdem modern romance von essence und up in the air! von P2)! Und was sagt uns das? Wir sagen jetzt alle brav danke für das Nail Design zu Herrn K. Und alle: Danke, Herr K. ^^
Und so sieht das fertige Resultat aus:

Verwendet hab ich für dieses leichte, sommerliche Design:
  • eine Schicht XXL Nail Thickener von essence 
  • zwei Schichten 4 White von KleanColor 
  • Ombre-Effekt mit 4 White von KleanColor & 146 that's what i mint! von essence
  • Stamping mit good as gold von essie und der Stamping Plate m60 von Konad
  • eine Schicht better than gel nails top sealer von essence
Ich find das Ergebnis richtig chic!!! Beim Stamping sind zwar nicht immer alle filigranen Details erhalten geblieben, aber alles in allem find ich das ganze eine runde Sache und schön anzusehen :)

Noch fix abhaken:

Und was sagt ihr? Hab ich das Thema Delicate Print getroffen oder hättet ihr euch darunter vielleicht doch etwas ganz anderes vorgestellt???



Kommentare:

  1. Ich bin immer neidisch auf deine Designs, meine Nägel sehen immernoch nicht wieder fit aus, aber sie zeigen langsam Besserung. :)

    DANKE, HERR K. !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, das ist sooo lieb von dir <3
      Aber meine Nägel waren auch ganz schön hinüber und erholen sich erst seit 2 Wochen wieder *toitoitoi*

      Herr K. sagt: Gerne :)

      Löschen
  2. :) Toll geworden!
    Ich wußte ja am Anfang auch nicht, was ich damit anfangen sollte und hab leo.org gefragt ^^ Und Google. Und wußte danach auch lang nicht, was ich damit machen soll.
    Hier hat Herr K. im Bezug auf die Auswahl aber volle Arbeit geleistet! Daumen hoch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Merci ^^ Ich fand deins aber damals auch sehr schön!
      Ja, ich habe Herrn K. sehr gut ausgebildet, sodass er jetzt eigenständig ästhetische Entscheidungen treffen kann ;P

      Löschen
    2. :D sehr schön. Erziehung für den Herrn, Fach Ästhetik :D
      Sieht echt top aus ^^

      Löschen
    3. Danke dir, Maus :)
      Ich finde, dieses Fach sollte jeder Herr mal besuchen, dann bleiben uns auch Socken in Sandalen erspart ^^

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.