Donnerstag, 30. August 2012

dm Lieblinge Box August

Hallöchen,
gestern kam ENDLICH die Mail, dass ich meine erste dm Lieblinge Box abholen kann. 
Wurde aber auch Zeit! Bereits am Montag hat dm bei Facebook ein Spoiler-Bildchen reingestellt und geschrieben, dass die Boxen gerade versendet würden - seitdem saß ich auf Kohlen!!! Naja, auf jeden Fall bin ich dann gestern abend gleich los gespurtet und hab mir die Box geholt. Da es schon etwas später war, wundert euch bitte nicht über die relativ dunklen Fotos - das Licht war gestern abend echt bescheiden...

Aber nun zum wesentlichen  :D Erstmal ein paar Bilder zu der wirklich sehr süßen und liebevollen Verpackung - auch wenn Pink jetzt nicht unbedingt meine Farbe ist ;)
Und was war drin???


Und hier noch mal die Einzelvorstellung:
Ohne Blitz // Mit Blitz
In Origignalgröße war ein essence color & go Nagellack in der Farbe 132 break through enthalten. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, wie ich zu der Farbe stehe - es ist halt ein sehr knalliges Lila, was eher nicht so meins ist, aber für bestimmte Naildesigns geht er bestimmt sehr gut. 
Auch im Paket enthalten war ein Profissimo Frischezauber Raumduft-Set. Die Idee find ich sehr süß, aber die Flasche ist mir ein wenig zu schlicht, weshalb ich den Inhalt kurzer Hand in mein altes, leeres Fläschen umgefüllt habe. Der Geruch erinnert ein wenig an klassische Bad-Sprays - nicht schlecht, frisch, aber halt auch nichts Besonderes. Ich bin allerdings auf die versprochene neutralisierende Wirkung gespannt, da es in letzter Zeit in unserer Wohnung immer wieder wie bei alten Leuten riecht (sehr ominös...).

Über die Zahnpasta blend-a-med 3D Whiteluxe habe ich mich sehr gefreut! Ich bin generell ein großer Freund von Zahnpasten für weiße Zähne und probiere da auch gern neue Produkte aus.  Und ganz im Ernst, ich glaube gekauft hätte ich mir die hier nicht, weil ich knapp 3€ für eine Zahnpasta recht teuer finde - umso schöner also, dass sie in der Box lag  :)

 Das Testprodukt diesen Monats ist der Balea nature Rasierschaum. Wie ihr sehen könnt, ist er eins dieser "ohne"-Produkte. Persönlich geht mir das immer sonstwo vorbei, ob da jetzt Parabene, Silikone etc. drin sind. Ich verwende Produkte, weil sie mir gefallen und ihren Zweck erfüllen, nicht weil da bestimmte Sachen nicht enthalten sind. Vielleicht ist sowas für Allergiker ganz schön, aber ansonsten halte ich das für 'ne Werbemasche, um die ganzen Ökos mit gefährlichem Halbwissen einzufangen. Trotzdem freue ich mich auf das Testen dieses Produktes - riechen tut er schon mal fantastisch!

 Das letzte Produkt ist das Parfum yoppy golden glam. Ich persönlich kannte dieses Parfum noch nicht (mir hat auch der Name rein gar nix gesagt) und war sehr gespannt, wie es wohl riecht. Das schreibt der Hersteller: 

Dieser glamouröse Duft umhüllt die Trägerin sanft und anmutig, wie eine elegante Abendrobe und bringt sie zum Strahlen! Die Kopfnote liefert einen üppigen Auftakt mit frischem Kokos, süßer Praline und feinem Anis. Rose, Lilie, Orchidee und Iris in der Herznote verleihen dem Duft ein unglaublich elegantes, feminines Bouquet. Vanille, Moschus und Ambra in der Basisnote sorgen für einen unverkennbar erotischen Charakter und geheimnisvolle Faszination.

 In meinen Worten: Ein warmer, weicher Duft, der aber für den Sommer meiner Meinung nach zu schwer ist. Ich kann ihn mir aber als Winter-Parfum sehr gut vorstellen. Trotzdem weiß ich noch nicht, ob ich ihn behalte, da ich doch eher auf frische, blumige Düfte (manchmal mit Zitrusnote) stehe. Vielleicht freut sich Schwiegermama zum Geburtstag drüber :)

Eins hab ich aber noch vergessen! Für alle von euch, die denken die kleinen gelben Knubbel in der Box seien nur für die Unversehrtheit der Produkte: au contraire! Wenn man sie nämlich anfeuchtet und zusammensteckt, hat man ein tolles Kinderspielzeug  :D  Hat mir Herr K. erklärt und gleich ein eigenes Werk angefertigt

 Fazit
Ich finde die dm Lieblinge Box an sich sehr gelungen. Bei den Produkten ist nichts dabei, mit dem ich so gar nichts anfangen könnte und bestimmte Produkte treffen auch genau meinen Geschmack. Schade finde ich lediglich die Farbe des Nagellacks (wobei es natürlich auch schlimmer gegangen wäre) und evtl. die Auswahl des Parfums. Aber das sind ja auch hochsubjektive "Kritikpunkte". Insgesamt bin ich zufrieden und freuen mich auf die nächste Box!!!

Kommentare:

  1. Hahahaha wie gut :DDD Muss ich direkt auch mal machen :D Danke für den Tip!!! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, für kindischen Nonsens bin ich immer zu haben :D

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.