Freitag, 3. August 2012

NOTD - Perle de Jade

Und schon wieder ein NOTD  :)
Diesmal trage ich den Color Riche - Le Vernis von L'Oreal in der Farbe 602 Perle de Jade.

Perle de Jade (Bild von der L'Oreal Homepage) // Mit Blitz
Ohne Blitz // In natürlichem Licht
Erstmal zu den positiven Eigenschaften: Es ist eine wirklich schöne Farbe - ein sanfter Mint-Ton, der weder zu grün- noch zu blaustichig ist. Außerdem hält er relativ lange.
Das war's aber leider auch schon mit der positiven Seite. Auf der Negativen steht folgendes: Der Lack ist nicht besonders deckend. Entweder trägt man 3 dünne oder 2 dickere Schichten auf - bei so einem kleinen Fläschen ist der Lack dann natürlich auch relativ schnell aufgebraucht.
Leider trocknet der Perle de Jade auch extrem schnell ein. Bereits beim zweiten Mal Benutzen zog er Fäden und musste leicht verdünnt werden. Das hat sich so fortgesetzt - mittlerweile muss ich ihn sogar während eines Auftrages (ca. nach 5 Nägeln) verdünnen.

Unabhängig davon haben sich von Anfang an völlig willkürlich kleine Knubbel oder Bläschen auf manchen Nägeln gebildet (siehe linkes Bild), sodass kein einheitlich glattes Lackbild entsteht - Abhilfe schafft bei mir lediglich eine dicke Schicht better than gel nails top sealer von P2.
Außerdem ist der Lack für Naildesigns mit Klebeschablonen völlig unbrauchbar, wie man auf dem rechten Bild erkennen kann. Beim Abziehen der Schablone kommt der gesamte Lack mit hinterher :(

Mein Fazit: Ein Nagellack mit einer wirklich schönen Farbe, der ansonsten aber leider alle Eigenschaften aufweist, um ihn nie wieder zu kaufen. Daher kann ich für diesen Lack nicht wirklich eine Kaufempfehlung aussprechen. Und das ist wirklich schade, da ich einen ähnlich schönen Mint-Ton bei noch keinem anderen Hersteller gesehen hab (allerhöchstens bei essie).
Ich werde mein Fläschen jetzt noch solange benutzen, wie ich den Lack relativ problemlos auf die Nägel bekomme und mich dann nach einem neuen umsehen. Schade.

Kommentare:

  1. Oh das ist aber schade das der nagellack so schlecht abgeschnitten hat, den die Farbe ist einfach wunderschön! Mint ist momentan meine absolute Lieblingsfarbe;) Deine Kombi aus den zwei Farben wäre wirklich perfekt gewesen, da ärgert es einen bestimmt noch mehr, wenn dann gar nichts hält:(

    Würd mich freuen wenn du vorbei schaust
    fashionobsession-mieni.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab auch schon auf einem anderen Blog eine ganz begeisterte Review gelesen - vielleicht hab ich nur ein schlechtes Exemplar erwischt... Aber wenn man einmal so ein Mist-Fläschen hatte, mag man's auch nicht mehr probieren...

      P.S.: Deinem Blog wird ab sofort "gefollowed" ;)

      Löschen
  2. Hey, zuerst einmal finde ich deinen Blog super, wurde soeben gefolgt!
    So, jetzt zum Post. Ich habe seltsamer noch nie auf diese kleinen Nagellacke von L'Oreal geachtet. Heute habe ich aber diesen schönen mint-/türkis-farbigen entdeckt und war irgendwie hin und weg. Dennoch habe ich Bedenken, wie gesagt, habe ich noch nie ausprobiert und wollte also vorerst auf Blogs nach Reviews schauen. Deine ist so ziemlich die umfangreichste und da du auch Schattenseiten erwähnst, ist die Bewertung schon einmal nicht "gesponsert" :)
    Hast du vielleicht noch weitere Erfahrungen mit den L'Oreal Color Riche Lacken hast?
    Liebste Grüße
    xoxo Aga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr :D
      Weitere Erfahrungen habe ich bisher nicht mit diesen Lacken. Ich habe mir zwar vor kurzem den Gold-Glitzer-Effekt-Lack von L'Oreal geakuft, bin aber noch nicht dazu gekommen, ihn zu benutzen. Darüber hinaus werd ich mir aber wohl keine Farblacke aus dieser Linie mehr holen. Ich finde das Preis-Leistungs-Mengen-Verhältnis hier völlig daneben.

      Im übrigen war dieser Post wirklich nicht gesponsort. Wenn ich einmal Produkte gratis bekomme, wird das auf unter dem Post mit "Sponsored" oder "PR-Sample" kenntlich gemacht. Ich habe vor kurzem erst einer Firma eine Absage erteilt, weil die nicht wollten, dass ich das Sponsoring kenntlich mache. Und selbst wenn ich gesponsorte Produkte bekomme, schreib ich trotzdem, wenn's mir nicht gefällt - bin ja keine Blogger-Hure ;)

      Löschen
    2. Ich werde dann einfach mal deine Review des Gold-Glitzer-Effekt-Lacks abwarten und vielleicht finde ich ja bis dahin noch weitere Rezensionen zu den Lacken. Ich finde den Lack zum Glück nicht zu teuer, da ich höchstens einmal in der Woche die Nägel neu lackiere, möchte aber auch nicht 5€ umsonst aus dem Fenster schmeißen. ;)

      Das mit dem Sponsoring werde ich jetzt sicherlich auch schon noch mitbekommen, spätestens wenn ich dann solch einen Post von dir lese! Ich freue mich übrigens schon richtig auf neue Posts, ich habe ehrlich gesagt meinen Nachmittag damit verbracht, deine Beiträge bis zu diesem hier durchzulesen, hach, wie gern hab ich deine gifs! Perfekter Blog, gefällt mir überaus gut! :) Mach weiter so!

      Ach ja, das trifft sich gut, Blogger-Hure, so wie du es nennst, bin ich auch nicht :) Ich wünsche einen schönen Abend!

      xoxo Aga

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.