Montag, 20. August 2012

OOTD - Schwalbenkleidchen

Hallo Allerseits
Heute ein etwas (bildlich) ausführlicherer OOTD-Post inklusive Make-Up. Da sich von euch größere Bilder gewünscht wurden, werde ich euch heute eben nicht verschonen ;)  Seid gnädig mit mir, wegen fehlender Accessoires etc. - ich war nur zum Einkaufen aus dem Haus; da mach ich mir nicht so ne Waffel. Verzeiht auch den vielen Hintergrund-Weichzeichner, aber wenn man nach dem Fotografieren erst merkt, dass die Wohnung nicht soo aufgeräumt ist, bleibt einem keine andere Wahl *g* Und meine Haarkonsistenz ist auch nich so schnieke, weil ich gestern mit nassen Haaren eingeschlafen bin und morgen zu faul war, das zu richten. Ihr seht: excuses, excuses, excuses...  o_O
Kleidchen: H&M
Make Up mit agnes b. Mono-Lidschatten 3D-Effekte in 205 Vert et rose &  Maybelline colorsensational in 822 Rose Pearl
Hier Rein / Da raus - DIY-Ohrringe
Dutch Braid
Schuhe: Görtz 17 // Kirschkettenuhr & Tasche: via ebay
Ich bin mir nicht sicher, ob das Kleid für meine Statur zu kurz ist, aber bei der Hitze heute war's mir auch ziiiiiemlich egal ;)




Kommentare:

  1. Ich finde das Kleid nicht zu kurz! Steht dir wirklich toll :)

    AntwortenLöschen
  2. Super hübsches Kleid & die Frisur sieht auch oberhammer klasse aus. Richtig schön, ein absoluter Hingucker!

    Allerliebste Grüße,
    Katta.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.